Wildes Ruhrgebiet

Thomas Hintze

Thomas Hintze: Fotografie, Bildbearbeitung, Coaching
Der erfahrener Fototrainer und Fotocoach bietet ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm an Fotoreisen und Fotoworkshops in Deutschland und Europa an. Neben eintägigen Einstiegs-Workshops für fotografische Anfänger umfasst sein Fotoworkshop-Angebot mehrtägige und einwöchige Veranstaltungen für Fotoamateure an ausgesuchten Locations wie dem Weltkulturerbe Zollverein, der französischen Côte sauvage oder den europäischen Metropolen Wien und Amsterdam.
http://hintze-photo.com/de

Thomas Hintze: Programm 2016

Das aktuelle Programm umfaßt Fotoworkshops zum Fine Art Printing und Fotografieren im Weltkulturerbe Zollverein. Fotoreisen führen nach Amsterdam und Wien, an die Côte sauvage in der Bretagne, in das Tiroler Pitztal, in den Nationalpark Harz, in den Urwald Sababurg und auf die Insel Norderney. Eine vollständige Programm-Übersicht finden Sie auf der Website des Fotodozenten:
http://hintze-photo.com/de/fotoworkshops

Thomas Hintze Fotografie
Thomas Hintze Fotografie

Thomas Hintze: Fotografische Projekte

Die fotografischen Schwerpunkte von Thomas Hintze sind die Natur-, Reise- und Industriefotografie. Spezialisiert hat er sich dabei auf großformatige Panoramabilder und das digitale Fine Art Printing. Thomas Hintze ist akkreditierter Fotograf der Stiftung Zollverein in Essen und Inhaber der »Agentur konzeptfoto«. Thomas Hintze ist Gründer und Inhaber der »RAW Akademie«.

Dr. Thomas Hintze
Joseph-Lenné-Str. 10
D-45131 Essen
http://hintze-photo.com/de
http://hintze-photo.com/de/impressum

Lesestoff

Thomas Hintze: Landschaftsfotografie Thomas Hintze:
Landschaftsfotografie

mitp-Verlag, 2014
Edition FotoHits
Softcover, 240 Seiten
19,99 Euro
ISBN 978-3826694936
>>> mehr zum Buch bei Amazon.de

»Wenn man von atemberaubenden Landschaften Fotos macht, ist die Enttäuschung häufig groß, wenn man das Ergebnis betrachtet: Das Foto wirkt leider nicht so, wie man die Natur real erlebt hat. Der Profifotograf Thomas Hintze zeigt dem Leser, wie er die Stimmung idyllischer Sonnenuntergänge und bezaubernder Landschaften mit der Kamera einfängt. Er lernt nicht nur das nötige Equipment kennen, sondern auch digitale Aufnahmetechniken und Grundlagen zur Bildgestaltung. Für die gängigsten Probleme, denen ein Fotograf in der Natur begegnet, findet der Autor praktische Lösungen.«
Textquelle: Verlagsinfo zum Buch.