Stephan Tuengler: Afrikanische Wildhunde Mana Pools

Afrika-Reisen 2018-2019

Afrika-Reisen.com – Fotoreisen und Safaris nach Afrika
Stephan Tüngler und sein Team bieten Naturfreunden und Naturfotografen exklusive Fotoreisen, Safaris und individuell zusammengestellte Reisepakete an mit Reisezielen in Afrika und Indien.
https://afrika-reisen.com

Afrika 11.09.-23.09.2018 Simbabwe

Hwange und Mana Pools Nationalpark
Fotoreise mit Stephan Tuengler

Stephan Tuengler: »Auf dieser Fotoreise lernen Sie die aus unserer Sicht zur Zeit besten Wildlife Camps in Simbabwe kennen. Allerbeste Elefanten- und Löwensichtungen in Somalisa (Hwange NP) und die sehr nahen Begegnungen mit Wildhunden, Löwen, Elefanten und Büffeln direkt in Kanga Pan (Mana Pools NP) – dafür wurde diese Reise konzipiert.

Stephan Tuengler: Loewen Somalisa Simbabwe
Am Somalisa Wasserloch – Löwen im Hwange Nationalpark, Simbabwe.

Im Hwange Nationalpark fotografieren wir sehr konventionell, denn wir fahren hier mit unseren Guides, wie immer in privaten Fahrzeugen, auf Safari. Das Camp dort ist bekannt für die sehr nahen Begegnungen mit Elefanten direkt am campeigenen Wasserloch, was auch beste Fotomöglichkeiten mit besonderen Perspektiven bietet.

In Mana Pools fotografieren wir die meiste Zeit direkt im Camp (Kanga Pan). Das liegt einfach daran, dass wir im Camp ständig ein sehr hohes Aufkommen an Tieren haben. Löwen, Wildhunde, Elefanten und Büffel kommen direkt auf die Lichtung vor dem Camp und können aus dem Camphide oder aber von unseren Zelten aus fotografiert werden. Auch sind die Leopardensichtungen im Camp, vorwiegend nachts, hervorragend. Hier können wir mit künstlichem Licht arbeiten.«

Der Reisepreis beträgt EUR 7750 pro Person
https://afrika-reisen.com/fotoreisen/afrika/simbabwe-hwange-mana-pools

Stephan Tuengler: Afrikanische Wildhunde Mana Pools
Afrikanische Wildhunde, Mana Pools Nationalpark Simbabwe

Afrika 20.01.–03.02.2019 Die grüne Kalahari

Fotoreise mit Stephan Tuengler
Stephan Tuengler: »Die Kalahari zeigt gerade zu dieser Reisezeit ein anderes Gesicht: Grüne, blumenbedeckte Dünen. Und sehr schön ist auch, dass man nur wenigen Touristen begegnet. Betreut und begleitet werden die 4 Reiseteilnehmer vor Ort von 2 professionellen Guides mit 2 Fahrzeugen. Die freie Zeit wird genutzt für Bildbesprechungen, Bildbearbeitung und alles rund um das Thema Wildlifephotography.«
Der Reisepreis beträgt 5090 Euro.
https://afrika-reisen.com/fotoreisen/afrika/suedafrika-kalahari

Fotoreise Grüne Kalahari


Afrika 07.06.–18.06.2019 Botswana

Fotocamp mit Stephan Tuengler
Stephan Tuengler: »Das Okavangodelta zählt zu Recht zu den besten Wildtiergebieten Afrikas. Das Camp Splash! liegt, mitten im Delta nördlich von Chiefs Island, in einer privaten Konzession. In dieser Konzession bewegen sich nur Fahrzeuge von Kwando Safaris und wir können zudem frei über unsere Fahrzeuge und Ausfahrzeiten verfügen. Auf unserer Safari wenden wir ein Guide and Tracker System an, das gerade die Beobachtungsmöglichkeiten für Wildhund, Leopard, Löwe und Gepard maximiert. Off-road Fahren ist erlaubt und ist ein fester Bestandteil der Pirschfahrten und erhöht deutlich die Chance den Tieren besonders nah zu kommen.
Sie fotografieren unter optimalen Bedingungen: Für max. 3 Fotografen steht ein eigenes Safarifahrzeug mit Guide und Tracker zur Verfügung.«

Der Reisepreis beträgt EUR 7270 pro Person
https://afrika-reisen.com/fotoreisen/afrika/botswana-kwara-splash

Beitragsfoto: Stepfan Tüngler
Beitragsfoto: Stepfan Tüngler

Afrika 17.06.-28.06.2019 FotoCamp Sambia

Fotoreise im South Luangwa NP mit Stephan Tüngler
Stephan Tüngler: »In den ursprünglichen Wald- und Savannenlandschaften vom South Luangwa NP, im Südosten Sambias gelegen, begegnen sie einer Natur, die noch weitestgehend vom Raubbau an Flora und Fauna frei ist.
Diese Reise richtet sich an engagierte, afrikabegeisterte Natur- und Tierfotografen, die besonderes Bildmaterial mit nach Hause bringen wollen. Wir werden uns auf dieser Safari ganz auf die afrikanische Natur einlassen, Hektik und Eile werden für uns in dieser Zeit ein Fremdwort sein.
In Situationen, die gute Chancen auf ein Topfoto versprechen, werden/können wir einige Stunden an einer Stelle verweilen – um das eine Bild zu machen! Während unserer Pirschfahrten werden wir uns dafür ausreichend Zeit nehmen, und immer bei – in Sambia insbesondere im Juni – bestem Licht draußen sein. Ein sehr großer Vorteil ist zudem, dass wir auch nachts auf Fotopirsch fahren können. Darüber hinaus sind Fußsafaris möglich.
Auf dieser Fotosafari finden Sie optimale Arbeitsbedingungen vor, denn nur zwei Fotografen teilen sich ein Fahrzeug.«

Der Reisepreis beträgt EUR 6680 pro Person.
https://afrika-reisen.com/fotoreisen/afrika/sambia-leoparden


Afrika 30.11.-12.12.2019 Botswana

private Zeltcamps Okavango und Chobe
Stephan Tuengler: »Gehen Sie mit uns auf eine erlebnisreiche Wildlife Fototour nach Botswana, auf der wir Ihnen gerne unsere privaten Zeltcamps in Moremi, Khwai und Chobe vorstellen möchten. Diese befinden sich in den besten Safaridestinationen ganz Afrikas – wild und ursprünglich.«
https://afrika-reisen.com/fotoreisen/afrika/botswana-chobe-okavango


Kontakt: Stephan Tüngler

Afrika-Reisen.com
Stephan Tüngler
Hohenzollernring 38
D-22763 Hamburg
Telefon ++49 40 43270766
Mobil ++49 172 4159777
skype: tuengler
https://afrika-reisen.com
http://inafrica.de
http://www.tuengler.com
https://www.youtube.com/user/INAFRICAde
https://twitter.com/INAFRICAde


Weitere Beiträge