Göran Gnaudschun: Alexanderplatz

Göran Gnaudschun: AlexanderplatzGöran Gnaudschun:
Alexanderplatz

Fotohofedition 2014
Göran Gnaudschun fotografierte von 2010 bis 2013 die Szene auf dem Berliner Alexanderplatz, die aus Gestrandeten und Ausreißern besteht, aus Obdachlosen, Randexistenzen und Selbstdarstellern. Viele nehmen Drogen, alle trinken. Der Alexanderplatz ist für sie eine Art zu Hause. Sie entkommen so der Vereinsamung und holen sich ihren Teil Geborgenheit, wobei Zärtlichkeit und Gewalt eng beieinander liegen. Gnaudschun war vor Ort, baute Kontakte auf, um Portraits und situative Aufnahmen zu machen, um Interviews zu führen und Erlebtes in eigenen Texten zu verdichten.
ISBN 973-3-902993-00-7
EUR 39,00, 216 Seiten
>>> mehr zum Buch bei Amazon.de

Göran Gnaudschun: Alexanderplatz weiterlesen

Lorne Carl Liesenfeld

Lorne Carl LiesenfeldLorne Carl Liesenfeld:
Die stille Gegenwart der Photographie

Königshausen & Neumann (2014)
128 Seiten, 19,80 Euro
ISBN 9783826056055
»Dieser Essay ist ein spannender Versuch, grundsätzliche Fragestellungen der fotografischen Kreation vorzustellen und sprachlich zu definieren. Der Ausgangspunkt der Untersuchung Lorne Carl Liesenfelds ist die Unterteilung des fotografischen Prozesses in das ›Ich der Photographie‹ und das ›Ich des Fotografen‹.

Lorne Carl Liesenfeld weiterlesen

Andreas Feininger

20.01.-08.03.2015 Friedrichshafen
Andreas Feininger: Aus weiter Ferne
Das fotografische Werk

Andreas Feininger (1906-1999) gehört zu den wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Zahlreiche Fotoklassiker Feiningers haben unser Bildgedächtnis geprägt. Er schrieb außerdem unzählige Handbücher zur Technik der Fotografie, die bis heute Standardwerke geblieben sind. Das Zeppelin Museum stellt erstmals das gesamte Feininger Archiv in einer umfassenden Ausstellung aus.
http://www.zeppelin-museum.de/de/museum/andreas_feininger.php

Andreas Feininger weiterlesen

Münchner Stadtmuseum

bis 22.02.2015 Münchner Stadtmuseum
Luxus der Einfachheit
Lebensformen jenseits der Norm

Die Gruppenausstellung spürt mit internationalen Fotografen den heutigen Phänomenen eines Lebens jenseits aller gängigen gesellschaftlichen Normen nach.
Künstlerliste: Carlo Bevilacqua (I), Andrea Büttner (D), Roger Eberhard (CH), Lucas Foglia (USA), Tom Hunter (GB), Pau Montes (E), Renate Niebler (D), Daan Paans (NL), Timm Rautert (D), Alec Soth (USA), Joel Sternfeld (USA), Wytske van Keulen (NL), Constanze Vielgosz (D) und Julia Zimmermann (D).

Münchner Stadtmuseum weiterlesen

Canon EOS 70D ausreizen

Canon EOS 70DHolger Haarmeyer und
Christian Westphalen:
Canon EOS 70D
Ihre Kamera im Praxiseinsatz

Der erste Satz des Buches legt die Latte für den Leser hoch: »Man kann die EOS 70D als Canons günstigste Profikamera bezeichnen.« (Seite 14). Das sitzt. Jetzt heißt es also, die Ohren spitzen und gut aufpassen, wenn das routinierte Autorenpaar Haarmeyer und Westphalen die gefällige Kamera für den engagierten Amateur von A bis Z erklärt und sie bis an ihre Leistungsgrenze führt.
https://www.galileo-press.de/
canon-eos-70d_3540/?GPP=fotoinfo

Canon EOS 70D ausreizen weiterlesen