Fototrainer Dr. Hans-Peter Schaub

Foto-Meisterklassen

Masterclass Photography – Meisterklasse Fotografie
Vor 10 Jahren sprossen selbsternannte »Privathochschulen für Fotografie« aus dem Nichts, heute werden Fotokurse für den engagierten und zahlungskräftigen Fotoamateur gerne unter dem Etikett »Meisterklasse Fotografie« verkauft.

Die Google-Suche zum Stichwort »Masterclass Fotografie« fördert neben viel Spreu auch einige echte Meisterklassen im wörtlichen Sinne zutage.
https://www.google.de/search?q=Masterclass+Fotografie

Salzburg: Der Subjektive Blick

Langzeitseminar 2017-2018 mit Elisabeth Wörndl
Ein Fotohof-Workshop mit intensiver Ausbildung und Begleitung durch Foto-ExpertInnen. Die Themenwahl richtet sich nach dem subjektiven Interesse. (z.B. Mensch, Portrait, Umwelt, Landschaft, Stadt, subjektives und konzeptuelles Arbeiten, experimentelle Fotografie, Collage, Übungen mit der Gruppe.)
Zielgruppe: Teilnehmerinnen, die sich besonders intensiv mit Fotografie auseinander setzen möchten, und über das technische Know-How verfügen, die schon einmal bei einer Staffel Der Subjektive Blick mitgemacht haben , oder die Fotohof Fachklasse-Jahresworkshop absolviert haben, bei der Internationale Sommerakademie Klasse Fotografie teilgenommen haben, eigene künstlerische Projekte durchführen möchten, offen für Neues sind, ein großes Interesse für Fotografie verspüren und ihre fotografische Sichtweise intensiv weiter entwickeln möchten.
Thematischer Austausch und Gruppendiskussionen stehen im Vordergrund.
1x pro Monat, 11 Monate
Preis: 790 Euro
http://fotohof.at/content.php?id=104

FOTOHOF
Inge-Morath-Platz 1-3
A-5020 Salzburg
http://www.fotohof.at
http://www.fotohof.at/content.php?id=43

Hamburg: EVA Open Class

neu: EVA macht Workshops für professionelle Fotografie
Projektleiter und Dozent: Frank Becker
Stresemannstraße 375/11
22761 Hamburg
http://www.eva-macht-fotografen.de/openclass

Übersicht: Eva-Workshop-Programm 2017-2018
eva-hamburg-workshops-2017-2018.pdf (PDF-, 1 Seite, ca. 50 KB)

Berlin: Ostkreuzschule Meisterklasse

Bewerbung bis 04.09.2017 – Start im Oktober 2017

Das postgraduale Studium in der Meisterklasse der Ostkreuzschule wird von Prof. Ute Mahler und Ingo Taubhorn geleitet. Es basiert auf einem erfolgreich abgeschlossenen Fotografiestudium.

»Ziel für die Studierenden ist es, eine neue Arbeit nach der Abschlussarbeit zu konzipieren und umzusetzen. Intensive Gruppendialoge über Fotografie und die entstehenden Bilder sind die Grundlage. Der Fokus der Masterclass liegt auf der Vertiefung der Kenntnisse und der Erweiterung fotografischer Fähigkeiten. Die Stärkung und Verdichtung der eigenen Bildsprache steht im Mittelpunkt, ebenso der Diskurs zur zeitgenössischen Fotografie und den Klassikern. Zusätzlich wird zu jedem Blockseminar ein Gast eingeladen: Fotograf, Kurator, Verleger, Galerist.«

Die Meisterklasse an der Ostkreuzschule beginnt im Oktober 2017 und geht über drei Semester. Sie wird als Blockseminar in deutscher Sprache mit maximal 12 Teilnehmern stattfinden. Man trifft sich alle drei Monate für jeweils drei Tage (Freitag bis Sonntag), um den Stand der Arbeiten zu sichten.
Teilnahmegebühren 2.890 Euro (für 7 Blockseminare à 3 Tage)
http://www.ostkreuzschule.de/
index.php/oks_studium/masterclass/

Martina Mettner: Wer fotografiert hat mehr vom Leben
Martina Mettner: Wer fotografiert hat mehr vom Leben

Meisterklasse – Masterclass

»Meisterklassen sind im künstlerischen Hochschulbereich besondere Lehrveranstaltungen von renommierten Künstler-Professoren. Sie werden von ausgewählten Kunststudenten (Meisterschülern) nach dem Abschluss ihres regulären Studiums (mit Akademiebrief, Diplom oder Bachelor-/Magisterabschluss) besucht, um unter exklusiver Betreuung ihre Anlagen und Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Ein Meisterschülerstudium können an deutschen Kunsthochschulen oder Musikhochschulen diejenigen Studenten beginnen, die das reguläre Studium mit überdurchschnittlichen Leistungen absolviert haben. Über die Zulassung entscheidet eine Kommission. Bis der Meisterschülertitel bzw. Meisterschülerbrief verliehen wird, müssen in der Regel noch ein oder zwei weitere Studienjahre an der Kunsthochschule verbracht werden.«
https://de.wikipedia.org/wiki/Meisterklasse_(Hochschule)

Eine Flut von Masterclasses

Martina Mettner: Wer fotografiert hat mehr vom Leben
»Seit vielen Jahren ärgert mich, dass systematisch Fotoliebhaber in die Irre geführt werden mit zum Teil unhaltbaren Versprechungen wie „Aufstieg in die Profiliga“ und neuerdings einer Flut von „Masterclasses“.
Damit Fotografie als Fotografie funktioniert und Spaß macht, sollte man das Arbeitsprinzip der professionellen Fotografen übernehmen, statt nur ihre Aufnahmetechnik zu kopieren. Es ist eigentlich ganz simpel: Will man sein Glück in der Fotografie finden, sollte man verinnerlicht haben, dass das Prinzip der fotografischen Arbeitsweise der Auftrag ist. Der Auftrag ist die Matrix, auf der eine fotografische Arbeit entsteht und beurteilt wird. Ob ein Foto gelungen ist oder nicht, bemisst sich zum größten Teil an der geplanten Verwendung. So kann ein an sich wenig attraktives Foto einen hohen nachrichtlichen Stellenwert haben oder ein wichtiges Bindeglied in einer Reportage sein.«

(Zitat aus: Martina Mettner – Wer fotografiert hat mehr vom Leben, Seite 15)

Martina Mettner: Wer fotografiert hat mehr vom LebenMartina Mettner:
Wer fotografiert hat mehr vom Leben

kostenloses E-Book (PDF, 43 Seiten)
Fotofeinkost Verlag 2016
https://fotofeinkost.de/wer-fotografiert-hat-mehr-vom-leben
https://www.fotofeinkost-verlag.de/wp-content/uploads/mettner_wer_fotografiert-1.pdf

Randnotiz: Titelanleihe bei Photo-Porst

Hanns Porst:
Wer photographiert hat mehr vom Leben

Der Photo-Katalog von Photo-Porst
Verlag: Photo-Porst, Nürnberg 1953
50 Seiten, mit Abb.
http://d-nb.info/575420286
http://www.photoscala.de/2009/07/01/
wer-photographiert-hat-mehr-vom-leben-90-jahre-photo-porst/

Berlin: Visual Storytelling

25.10.-28.10.2017 4-tägiger Fotoworkshop mit Ed Kashi
»Learn and improve how to build a documentary reportage by covering an editorial story. To refine storytelling and story composition by analyzing real-situation problems, images analysis, editing and captions writing.«
Kursgebühr: 1050 Euro
Veranstalter: »Eyes in Progress is a Centre for Continuing Education in Photography. The workshops are exclusively led by distinguished photographers.«
http://www.eyesinprogress.com/en/workshops
/workshop-visual-storytelling-ed-kashi-2017-en

Berlin: Masterclass 2018

7 Tage mit Felix Rachor
08.01.-14.01.2018 Preis: 1999 Euro
https://felix-rachor.com/masterclass_januar2018

Leica Akademie MasterClass

Idee – Gestaltung – Bild, alles auf höchstem Niveau

»Jeder MasterClass-Workshop wird von einem herausragenden Fotografen entwickelt und geleitet, der sich besonders auf dem jeweiligen Gebiet einen Namen gemacht hat. Jeder einzelne unserer MasterClass-Fotografen steht authentisch für seine außergewöhnliche Bildsprache und für seine künstlerische Interpretation der Wirklichkeit.«
http://www.leica-akademie.com

Masterclass im Leica-Store Nürnberg
»In der Masterclass unterrichten herausragende nationale und internationale Leica Fotografen.«

Nürnberg 03.12.2017 Masterclass Craig Semetko
»Streetfotografie mit einem Meister der Kunst aus NewYork. Nach einer ca. einstündigen Einführung geht Craig Semetko zusammen mit der Gruppe in die Stadt um zu fotografieren.«
500,00 Euro
http://www.leica-store-nuernberg.de/masterclass

Wetzlar 15.03.–17.03 2018 Die Kreative Idee
Robert Mertens: »In diesem dreitägigen Leica MasterClass-Workshop zeige ich Ihnen, was Kreativität in der Fotografie ausmacht. Wir werfen einen intensiven Blick auf Ihre aktuelle fotografische Arbeit, um Ihnen die Möglichkeit an die Hand zu geben, sich in Zukunft optimal auf eine eigene kreative Arbeitsweise und Ideenfindung zu konzentrieren. Ich gebe Ihnen viele persönliche Anregungen und zeige praktische Methoden, wie Sie gezielt neue und kreative Bildideen und Konzepte entwickeln können …«
http://www.mertens.de/workshops

Wien: Meisterklasse Digitale Fotografie

MK 12 Wien — LIK Akademie
»Dieser Lehrgang schließt mit einer fotografischen Diplomarbeit ab und es ist eine gemeinsamen Ausstellung geplant. Nach einer Aufnahmeprüfung (Stoff von 2 Semestern LIK DFO und FDS) ist ein Einstieg auch ohne vorhergehenden LIK Akademie Lehrgang DFO bei vorhanden Plätzen möglich.«
Lehrgangsleitung: Eric Berger
KOSTEN: 1.290 Euro pro Semester
LIK Akademie für Foto und Design
Spittelberggasse 9
A-1070 Wien
https://www.likakademie.com/meisterklasse-digitale-fotografie-mk-12-wien/

Köln: Meisterklasse-Produktfotografie

mit Eberhard Schuy
»Ab Juni 2017 startet die nun dritte Meisterklasse Produktfotografie mit Eberhard Schuy. Ziel dieser Meisterklasse ist es eine umfassende Ausbildung in der Produktfotografie zu ermöglichen. Dieser Kurs dauert 3 Semester, also 1 1/2 Jahre. Maximal drei Teilnehmer werden von Eberhard Schuy ausgesucht. Besonderen Wert wird neben der intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema auf gute Harmonie und Zusammenarbeit gelegt.«
https://schuy.programmiera.de/courses/65

Leipzig: Meisterklasse Menschenfotografie

Intensiv-emotionaler Drei-Tages-Workshop zur Kreativen Fotografie mit Antje Kröger
Die freie Fotografin und Fotokünstlerin Antje Kröger leitet seit 2012 Fotoworkshops mit Fokus auf die künstlerische Seite der Fotografie und die Relevanz des Mediums.
650 Euro, 3 Teilnehmer
http://www.antjekroeger.de/meisterklasse-menschenfotografie

Antje Kröger
Riebeckstraße 13
04317 Leipzig
Telefon 0179 5121956
http://www.antjekroeger.de

ISSP International Masterclass 2018

»The ISSP International Masterclass is a year-long practice based education and networking programme designed for emerging photographers. (…) The applications for the next Masterclass cycle 2018/2019 will be announced in fall 2017; the programme will begin in March 2018.«
http://www.isspmasterclass.com/about

Das Buch: Meisterklasse Fotografie

Meisterklasse Fotografie von Paul LowePaul Lowe:
Meisterklasse Fotografie

Die Kreativgeheimnisse der großen Fotografen
Prestel-Verlag 2017
288 Seiten, 24,95 Euro
ISBN 9783791383279
»Dieses faszinierende Buch erklärt anschaulich, worauf Fotografen geachtet haben, als sie das vielleicht wichtigste Foto ihrer Karriere schossen. Die Auswahl von 100 herausragenden Aufnahmen berühmter Fotografen ist thematisch zusammengestellt und wird jeweils mit einer umfassenden Analyse und einer Beschreibung der technischen Details begleitet. Welche Techniken und Finessen verbergen sich hinter einfühlsamen Porträts, ungewöhnlichen Landschaftspanoramen, aufrüttelnden Reportagen und kultverdächtigen Modeaufnahmen? Versierte Anfänger und erfahrene Profifotografen finden hier eine unverzichtbare und umfassende Einführung in die facettenreiche Geschichte und Praxis der Fotografie.«
Textquelle: Verlagsmeldung

Paul Lowe
Der Fotograf Paul Lowe, geboren 1963 in England, leitet den Bereich Fotojournalismus und Dokumentarische Fotografie am Londoner College of Communication, University of the Arts London. Seine preisgekrönten Arbeiten wurden in Magazinen und Zeitungen wie Time, Newsweek, Life und The Observer veröffentlicht.
https://www.worldpressphoto.org/people/paul-lowe
http://viaf.org/viaf/41579382/
http://www.worldcat.org/identities/lccn-no2005-89937/
http://d-nb.info/gnd/133732118

Udemy Photography Masterclass

Video-Kurs von Phil Ebiner und Sam Shimizu-Jones
»Your Complete Guide to Photography
The Greatest Online Professional Photography Class: How to Take & Sell Photos for Beginners & Advanced Photographers«

https://www.udemy.com/photography-masterclass-your-complete-guide-to-photography

Masterclass Fotosafari Frankfurt

»In lockerer Atmosphäre laden dich erfahrene Fototrainer ein, Spannendes rund um deine Kamera zu entdecken. Lerne andere Menschen und deren fotografische Sichtweisen kennen. Entwickle deinen persönlichen Stil weiter und betrachte die interessanten Perspektiven anderer Teilnehmer.«
http://www.fotosafari-frankfurt.de/kurse/masterclass

c’t Fotografie Meisterklasse

Sonderheft c‘t Natur- und Nachtfotografie
https://www.heise.de/foto/meldung/Sonderheft-c-t-Fotografie-Meisterklasse-Natur-und-Nachtfotografie-3651726.html

Weitere Beiträge