Erol Gurian: terra armenia - Über die Armenier und ihre Heimat

Fotokurse 2016-12 bis 2017-02

Fotokurse im Dezember 2016 und Anfang 2017
Pressefotos mit PEP und Porträtfotografie-Workshop mit Erol Gurian in München, Foto-Workshop mit Werner Bauer am Starnberger See, Einzel-Coaching Videoschnitt in Hannover bei Fokuspokus Workshops, Einstieg ins Fine Art Printing mit Adobe Lightroom in Essen mit Thomas Hintze, Fotoreportage mit Nico Herzog in Hannover

München 05.12.-06.12.2016 Porträtfotografie

Fotoworkshop mit Erol Gurian
Ein Fotoworkshop für Volontär, Redakteur, Freier Journalist, Mitarbeiter in der PR/UK, zu dessen Aufgaben das Fotografieren von Porträtsituationen gehört.

»Keine Chance auf den zweiten Eindruck. Die ersten sieben Sekunden zählen. Aber sie reichen nicht, um Lesern einen ersten Eindruck von dem Menschen zu vermitteln, den Sie porträtieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie zwischen den Falten Ihres Gegenübers lesen, sein Leben studieren und es in einem einzigen Bild ausdrücken. So, dass Leser und Porträtierter dasselbe sehen – in nur sieben Sekunden.«

Teilnehmer: 10
Kursgebühr: 260,00 Euro
ABP-Kurs-Nr. 16-259
https://www.a-b-p.de/kurse-seminare/kurse/detail/
7141_Portraetfotografie.html

Erol Gurian
Bergmannstasse 28
D-80339 München
Telefon 089 50009987
http://gurian-fototraining.de
http://www.gurian.de

beitragsbild-fotojournalismus-erol-gurian-1024px

München 08.12.–09.12.2016 Pressefotos mit PEP

Wie Sie Menschen besser ins Bild setzen
Fotoworkshop mit Erol Gurian

Ein Fotoworkshop für Journalist, Redakteur, Volontär oder Mitarbeiter aus PR und UK.

»Eintönige Gruppenfotos mit stocksteifen Leuten vor der weißen Wand? Das hundertste Foto vom Vorstandsvorsitzenden beim Handshake? Gehören nach diesem Seminar der Vergangenheit an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Menschen in Szene setzen: auf Messen und Veranstaltungen, beim Vortrag, bei Preisverleihungen, Podiumsdiskussionen, Urkunden- und Scheck-Übergaben. Hier lernen Sie, Schwung in starre Motive zu bringen.«
Teilnehmer: 10
Kursgebühr: 260 Euro
ABP-Kurs Nr. 16-295
https://www.a-b-p.de/kurse-seminare/kurse/detail/7187_Pressefotos_mit_Pep_Wie_Sie_Menschen_besser_ins_Bild_setzen.html

Erol Gurian
Bergmannstasse 28
D-80339 München
Telefon 089 50009987
http://gurian-fototraining.de
http://www.gurian.de

Leoni im Dezember 2016 Foto-Workshop mit Werner Bauer

Fotografie, Experiment, Inszenierung am Starnberger See
Ziel der MVHS-Fotowoche ist es, fotografische Bildwelten entstehen zu lassen und bekannte Vorstellungen erweitern. Keine Kamera ist zu klein, zu groß oder nicht geeignet.

Portraitfotografie mit Werner Bauer im MVHS Haus Buchenried in Leoni am Starnberger See

Technische Vorkenntnisse können hilfreich sein, sind aber keine Voraussetzung. Die fotografischen Grundlagen werden im Workshop vermittelt. Die Praxis geht aber über die reine Technikanwendung hinaus, denn von der Konzeption bis zur Improvisation gilt es, fotografische Experimente zu wagen.

Bitte mitbringen: Analoge oder digitale Kamera, geladener Akku, leere Speicherkarte, Anschlusskabel, Stativ (falls vorhanden), Bildbeispiele der eigenen Arbeiten (Print oder USB), Laptop mit installiertem Bildbearbeitungsprogramm.

Von Montag 18.00 Uhr bis Freitag 14.00 Uhr
Kursgebühr ca. 480,00 EUR inklusive Unterkunft und Vollpension

Kontakt zum Veranstalter:
MVHS Haus Buchenried
Leoni am Starnberger See
Assenbucher Str. 45
https://www.mvhs.de/programm/themen/haus-buchenried

Haus Buchenried: Seminarzentrum der MVHS am Starnberger See
Haus Buchenried: Seminarzentrum der MVHS am Starnberger See
MVHS Haus Buchenried in Leoni am Starnberger See
MVHS Haus Buchenried in Leoni am Starnberger See

Hannover Smartphone-Workshop

Mit Smartphone oder Tablet vielseitig fotografieren

Patrice Kunte: »Ein Smartphone oder ein Tablet besitzt heute fast jeder. Fokuspokus zeigt Ihnen, welches Potenzial in diesen kleinen Geräten steckt. Ob digitales Skizzenbuch, Reisebegleiter, Ideensammler oder einfach nur aus Freude am Fotografieren – fast alles ist möglich. Hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Gemeinsam begeben wir uns auf eine kleine Foto-Expedition durch Hannover, auf der Ideen ausgetauscht werden und jeder sich fotografisch erproben kann. Wir zeigen Ihnen anschließend, wie Sie Ihren Fotos einen individuellen Look verpassen, welche Programme sinnvoll sind und wo Sie die Bilder am besten der Öffentlichkeit präsentieren.«
Termine: Wochentags von 16 bis 20 Uhr
Kursgebühr 80 Euro
https://www.fokuspokus-workshops.de/
workshops/smartphone-fotokurs-hannover

Mit dem Smartphone fotografieren: digitales Skizzenbuch, Reisebegleiter, Ideensammler ... vieles ist möglich
Mit dem Smartphone fotografieren: digitales Skizzenbuch, Reisebegleiter, Ideensammler … vieles ist möglich

Hannover Videoschnitt

Fokuspokus Workshop
»Videos lassen sich heute schnell und einfach aufnehmen. Doch was passiert danach? Wir geben einen Einblick in die Welt des Videoschnitts und zeigen Ihnen spannende Schnitttechniken. So gehören langweilige Videos bald der Vergangenheit an.«
https://www.fokuspokus-workshops.de/
workshops/video-schnitt-kurs-hannover

Südafrika 31.01.-14.02.2017 Grüne Kalahari

Fotoreise mit Stephan Tüngler
Stephan Tüngler: »Eine tolle Reisezeit um den mitteleuropäischen Winter zu verkürzen. Die Kalahari – malariafrei – zeigt gerade zu dieser Zeit ein anderes Gesicht: Grüne, blumenbedeckte Dünen. Sehr schön ist auch, dass man wenigen Touristen begegnet.«
Die Reise ist auf nur 4 Teilnehmer limitiert. Betreut und begleitet werden die Fotografen vor Ort von 2 professionellen Guides mit 2 Fahrzeugen (max. 2 Fotografen pro Fahrzeug). Fotografiert wird in der Regel aus den Fahrzeugen. Dazu wird jedem Fotografen vor Ort ein Scheibenstativ zur Verfügung gestellt. Dieses muss lediglich mit einem eigenen (Kugel-)Kopf versehen werden. Bohnensäcke bekommen sie auch. Die freie Zeit wird genutzt für Bildbesprechungen, Bildbearbeitung und alles rund um das Thema Wildlifephotography.
Der Reisepreis beträgt EUR 4690 pro Person.
http://inafrica.de/fotoreise-afrika-kalahari

Stephan Tüngler: Fotoreise Kalahari

inafrica – inindia
Stephan Tüngler
Hohenzollernring 38
D-22763 Hamburg
Telefon ++49 40 43270766
Mobil ++49 172 4159777
skype: tuengler
http://inafrica.de
http://www.tuengler.com

Fotoreise Grüne Kalahari

Essen 18.02.2017 Fine Art Printing

Einstieg ins Fine Art Printing mit Adobe Lightroom
Thomas Hintze: In diesem Fotoworkshop durchlaufen wir die wesentlichen Arbeitsschritte und Stationen vom digitalen Bild bis hin zum fertigen Druck. Neben theoretischen Grundlagen ist die Bildbearbeitung (exemplarisch mit Adobe Lightroom) speziell für das Drucken ein wesentliches Element dieses Workshops. Aus diesem Grund sollten Sie eine Auswahl eigener digitaler Aufnahmen mitbringen (vorzugsweise im RAW-Format oder 16-bit-TIFF). Im Laufe des Workshops bearbeiten Sie mindestens eine Aufnahme bis zum druckfertigen Bild, das wir zum Ende des Workshops gemeinsam im Format bis A2 drucken, oder als Panorama in vergleichbarer Größe.
http://hintze-photo.com/de/fotoworkshops/
workshop_fine-art-printing

Einstieg ins Fine Art Printing mit Adobe Lightroom
Einstieg ins Fine Art Printing mit Adobe Lightroom

Hannover Fotoreportage

Mehrtägiger Fotoworkshop mit Nico Herzog
Kaum ein Genre in der Fotografie beeindruckt den Betrachter von Fotos mehr als die Reportagefotografie. Durch diese Bilder, die uns Geschichten aus dem Leben anderer erzählen, können wir an Momenten teilhaben, die uns vorher verborgen geblieben sind. Dabei muss es nicht immer eine Fotoreportage vom anderen Ende der Welt sein. Oft finden sich spannende Themen im unmittelbaren Umfeld des Fotografen, die es wert sind, erzählt zu werden.
In diesem umfangreichen Kurs lernen Sie selbst eine Geschichte mit Ihren Bildern zu erzählen. Für eine gelungene Fotoreportage ist, neben dem sicheren Umgang mit der eigenen Kamera, die Arbeit mit den Menschen vor der Kamera von großer Bedeutung.
Termine: Samstags 10 – 16 Uhr
Kosten: 320 Euro
https://www.fokuspokus-workshops.de/workshops/
reportagefotografie-kurs-hannover

Leipzig 27.02.-28.02.2017 Mobile Journalism

Fotoworkshop nur für Journalisten mit Michael Hauri
Smartphones als einfaches und kostengünstiges Reporterwerkzeug nutzen
Das Intensivseminar »Mobile Journalism «mit Michael Hauri gibt einen Überblick, wie man mit iOS und Android kostengünstig und mit wenig technischem Zubehör mögliche Schwächen des Smartphone-Journalismus korrigiert und welche Apps dafür geeignet sind. Darüber hinaus werden sich die Seminar-Teilnehmer die nötigen Kompetenzen aneignen, um eigene kurze Beiträge mit ihrem Smartphone zu produzieren.
Die Teilnehmer erhalten einen praxisorientierten Einblick in die Nutzung von Smartphones und Tablets als Reporterwerkzeug. Im Mittelpunkt stehen die Einsatzmöglichkeiten mobiler Endgeräte zur Aufnahme und Produktion von Bild-, Video- und Audiomaterial. Die Teilnehmer erlernen zudem den Umgang mit den gängigen Apps, Tools und Zubehörteilen und erhalten Tipps und Ideen zum Einsatz mobiler Technologien im Redaktionsalltag.
Referent: Michael Hauri
Michael Hauri studierte Fotojournalismus- und Dokumentarfotografie an der Hochschule Hannover und war danach als Fotograf für verschiedene deutsche Zeitungen und Magazine tätig. 2009 Gründung des Multimedia-Studios 2470media, seither leitender Produzent.
Preis: 395 Euro zzgl. MwSt
https://www.leipzigschoolofmedia.de/
kurse-und-seminare/mobile-journalism.html

Smartphone als Reporterwerkzeug nutzen
Smartphone als Reporterwerkzeug nutzen

Berlin (Termin offen) Street-Photography

Fotoworkshop mit Fabian Zapatka
»Streetphotography – alltägliche Szenen beiläufig fotografiert und trotzdem mit größtmöglicher Konzentration zu spannenden Momenten verdichtet.
Wichtige Fotografen wie Henry Cartier­-Bresson, Robert Frank, Saul Leitner, Beat Streuli oder William Eggleston haben mit ihren kleinen Ausschnitten der Wirklichkeit, uns ein Gefühl für das große Ganze ihrer Zeit übermittelt. Die Alltagsminiaturen des Berliner Fotografen Fabian Zapatka wurden in renommierten deutschen und internationalen Magazinen sowie in Buchform bei Steidl (24h Berlin) publiziert. Seine Leica MP ist ein ständiger Begleiter sowie wichtiges Werkzeug seiner privaten Photos und der Auftragsarbeiten. Die Berliner Musik Szene ist schon lange Thema seiner Arbeit und so wird er dieses Jahr die Fête de la Musique photographisch dokumentieren. Hierzu lädt er die Teilnehmer ein und wird in einem dreitägigen Workshop verschiedene Ansätze der Streetphotography vermitteln.«

Teilnahmegebühr: 250,00 Euro
http://www.photowerkberlin.com/products/berlin-street-photography

Berlin (Termin offen) Makrofotografie

Silke Spiegel führt in die Makrofotografie ein.
Zunächst werden die technischen Grundlagen und Begriffe erklärt, wie z.B. der Abbildungsmaßstab und das Zusammenspiel von förderlicher Blende, Belichtungszeit und Schärfentiefe. Es wird eine Einführung in die Lichtführung im Studio gegeben, die später auch zu Hause mit recht einfachem Equipment angewendet werden kann. Es gibt 5 Aufnahmetische, bei 10 Teilnehmern arbeiten immer zwei Personen gemeinsam an einem Tisch.
09.30 – 14.00 Uhr (6 UStd)
Kursgebühr: 90 Euro
http://www.lette-akademie.de/foto/foto-kurse/met-11613.html

Lette-Akademie Berlin gGmbH
Geschäftsführung Kathrin Giogoli
c/o Lette-Verein
Viktoria-Luise-Platz 6
D-10777 Berlin
http://www.lette-akademie.de

Weitere Beiträge