Bildredaktion mit Kevin Mertens 18.02.–22.02.2019

Kevin Mertens: Port au Prince, Haiti

Berlin 18.02.–22.02.2019 Bildredaktion
für Print und Online

In dem einwöchigen Praxisworkshop werden Grundlagen der journalistischen Bildredaktion für Print, Web und Mobile vermittelt.

Dieser Fotoworkshop ist von der Senatsverwaltung Berlin als Bildungsurlaub anerkannt!
Bildredaktion: Wie sieht das Berufsbild des Bildredakteurs in der digitalen Zukunft aus? Bildrecherche: Wie und wo finde ich starke journalistische Fotografie? Nach welchen Kriterien wähle ich das gefundene Bildmaterial aus? Visual Storytelling: Wie erzähle ich mit Bildern Geschichten? Digitale Publikationsformen: Welche Publikations- und Erzählformate gibt es? Wie entwickelt man individuelle Bebilderungskonzepte?
https://www.emerge-mag.com/magazin/bildredaktion-print-web-mobile/

Bildredaktion für Print und Online

Die Kursinhalte im Überblick
Dozent Kevin Mertens: »In unserem Workshop werden wir einen starken Fokus auf die unterschiedlichen Publikationskanäle legen und in vielen praktischen Übungen mit spannendem Bildmaterial arbeiten. Mit einem Einzelbild aus einer fotografischen Arbeit kann z.B. ein Artikel in einer Zeitung bebildert werden. Die selbe Arbeit könnte aber auch als Long-form in einem Magazin mit 10-12 Bildern erscheinen, oder Online mit einer erweiterten Strecke von 25 Bildern veröffentlicht werden. Eine weitere Option wäre die Kombination mit Audio- oder Videoelementen in einem Multimedia-Beitrag. Anschließend wird die Arbeit mit einem Einzelbild auf Social Media Kanälen beworben. Ein zentrale Frage im Workshop wird also sein: Wie optimiere ich die Bildauswahl für die unterschiedlichen Erzählformate und Veröffentlichungskanäle?«

Teilnehmer, die bereits in Redaktionen oder Kommunikationsabteilungen arbeiten, bekommen einen guten Einblick in die Herausforderungen bei der Bildrecherche und Beschaffung und bei der Entwicklung von individuellen Bebilderungskonzepten für Print, Web und Mobile.

Die ganze Woche über wird mit erstklassigem Bildmaterial in analoger und digitaler Form gearbeitet und durch Diskussion und Austausch mit den anderen Teilnehmern das Sehen und Beurteilen von Fotografie intensiv trainiert.

Die technische Seite der Arbeit als Bildredakteur, also Bildbearbeitung, Dateiformate usw. wird im Workshop nur am Rande behandelt!

Dauer: 5 Tage, jeweils von 10 bis 16 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 10 (Fotografen, Journalisten, Grafiker, Unternehmenskommunikation/PR, NGO Mitarbeiter, sonstige)
https://www.emerge-mag.com/magazin/bildredaktion-print-web-mobile/
Dozenten: Kevin Mertens (Kursleiter) und Miriam Zlobinski
Ort: emerge, Berlin-Pankow
Kosten: 450,00 Euro inkl. MwSt.
https://www.emerge-mag.com/magazin/bildredaktion-print-web-mobile/


Digital First: Bildredaktion für Web und Mobile

Nächster Termin: Im Frühjahr 2019
Der einwöchige Kurs beschäftigt sich mit Themen wie Visual Storytelling für Web und Mobile, Multimedia und neue Storytelling-Formen wie etwa Drohnenaufnahmen, 360° Video und VR.
Kursleiter: Kevin Mertens
Zielgruppe: Fotografen, Journalisten, Grafiker, Corporate Communications, PR, NGO Mitarbeiter, sonstige Interessierte
Dauer: 5 Tage, jeweils von 10 bis 16 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kosten: 450 Euro
https://www.emerge-mag.com/magazin/digital-first-bildredaktion-web-mobile


emerge Fotoworkshops in Berlin

Weiterbildung in den Bereichen Fotojournalismus, Visual Storytelling und Bildredaktion.
https://www.emerge-mag.com/workshops/

emerge – Magazin für jungen Fotojournalismus
Kevin Mertens Chefredakteur
Blankenburger Str. 45
Berlin 13156
https://www.emerge-mag.com
https://mobile.twitter.com/emergemagazin

Die für professionelle Fotoworkshops ausgestatteten emerge-Räume können tageweise gemietet werden.